free hit counters

Living

Blockhäuser – perfekt für jeden Garten

Von  |  3 Comments

Ein Haus, dazu ein schöner Garten, in dem man sich so richtig austoben kann – diesen Traum erfüllen sich immer mehr Menschen. Die grüne Oase wird dann nach Lust und Laune gestaltet. Hübsche Beete werden angelegt, vielleicht wird auch ein Teil zum Nutzgarten mit Gemüse, Obst und Kräutern erklärt.

Sind Kinder im Haushalt, dann wird wohl die Wiese etwas größer ausfallen. Kurzum, beim Gestalten des Gartens hat jeder freie Hand. Nicht selten findet sich auch ein Blockhaus im Garten, auf das viele einfach nicht verzichten möchten. Warum? Weil es unheimlich praktisch ist. Wer dann noch Wert auf die Optik legt, der holt sich ein Haus von GSP Gartenhaus und lässt dieses ganz individuell gestalten.

Vom Geräteschuppen zum Holzhaus

GartenhausOb groß, ob klein, ob aus Metall oder aus Holz, ob für Gartengeräte oder als zusätzlicher Aufenthaltsraum – Gartenhäuser können vielfältig genutzt werden. Es kommt dabei natürlich auf die Größe des Gartens an und darauf, wie man das Häuschen verwenden möchte.

Wer beispielsweise gerne feiert und sich vom Regen nicht aufhalten lassen möchte, der holt sich ein gemütliches Holzhaus, in dem man sich sogar im Winter wohlfühlt. Brauchen Sie dagegen nur eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Gartengeräte, dann tut es auch eine Nummer kleiner.

GSP Blockhaus bietet nicht nur allerlei fertige Gartenhäuser an, die Profis gestalten die Häuser auch nach Kundenwunsch. So erhalten Sie Ihr individuelles Blockhaus, das nicht nur praktisch ist, sondern obendrein optisch was hermacht. Schließlich soll es zum eigenen Stil und natürlich zum Garten passen.

Die Qual der Wahl

Die Auswahl ist groß! Schon allein beim Dach können Sie aus zahlreichen Varianten wählen. Ob Schleppdach, Pultdach, Stufenpultdach, Flachdach oder auch Satteldach – ganz wie es gefällt.

Auch bei Türen und Fenstern haben Sie die Wahl. Soll es eine einfache Türe sein, eine Doppeltüre oder eine Türe mit Fenstereinsatz? Und wie sieht es mit Fenstern im Blockhaus aus? Ein Geräteschuppen braucht sicherlich nicht unbedingt ein Fenster, anders sieht es bei einer Blockhütte aus, die auch anderweitig genutzt wird.

gartenhaus

Sehr wichtig ist die Größe des Gartenhauses. Beginnend bei rund sieben Quadratmetern, was eine gute Größe zum Unterstellen von Rasenmäher, Gartenmöbel & Co. ist, um diese nicht immer im Haus, der Garage oder dem Keller bringen zu müssen, bis hin zu Blockhäusern mit über 40 Quadratmetern, in denen Sie gemütliche Stunden verbringen können, ist alles dabei. Die vielfältige Nutzung wird Sie überzeugen.

Brauchen Sie ein Wochenendhaus, ein Sauna-Blockhaus oder vielleicht sogar ein Vereinsheim? Nichts einfacher als das! GSP Gartenhaus hat die Lösung parat.

3 Comments

  1. Profi für Teichbau

    14. April 2014 at 08:43

    Danke für die Profi-Tipps. Solche Gartenhäuser sind echt sinnvoll, wenn man genug Platz im Garten hat. Das Holzhaus ist schnell aufgestellt und man darin nicht nur Gartengeräte verstauen, sondern z.B. als Gartenhaus für Pflanzen nutzen. Günstige Gartenhäuser kann man sich sogar online bestellen und bequem liefern lassen. Echt praktisch.

  2. Jens

    22. April 2014 at 17:43

    Ich finde, wenn man den Platz für ein Gartenhaus hat, sollte man auch eins aufstellen. Denn so ein Gartenhaus kann schnell zum zentralen Mittelpunkt im Garten werden, und das freut dann Groß und Klein.

  3. Thomas Roberts

    28. November 2014 at 10:36

    Sehr schönes Häuschen. Das sieht zusammen mit einem schönen Zaun bestimmt toll aus.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>