free hit counters

Living

Willkommener Schatten: Plissees, Rollos & Co.

Von  |  0 Kommentare

PlisseesNa klar, Sommer und Sonnenschein sind eine feine Sache und keiner will darauf verzichten.

Doch ab und an kann die Sonne recht lästig werden. Nämlich dann, wenn sie in Räume scheint, wo man sie gerade so gar nicht gebrauchen kann.

Kennt wohl jeder: Man sitzt am PC und arbeitet, plötzlich kommt die Sonne ums Eck. Auch beim Fernsehen ist es alles andere als erbaulich, wenn man nichts mehr auf dem Bildschirm sieht, weil die Sonne meint, genau hierhin scheinen zu müssen. Oder denken Sie nur mal an Ihr Schlafzimmer. Sie möchten einen Mittagsschlaf halten – mit Sonne im Gesicht ein schwieriges Unterfangen.

Plissees: Do it yourself

Für welche Schattenspender Sie sich auch immer entscheiden, liegt vor allem am persönlichen Geschmack und was optisch zu ihrer Wohnung und Inneneinrichtung passt. Aber auch die Art der Fenster und somit die Vorrichtung, was Sie am Fenster überhaupt anbringen können, spielt eine wichtige Rolle.

Vor allem Plissees sind bei der Auswahl zu berücksichtigen, denn sie nehmen – im Gegensatz zu langen Vorhängen – keinen Platz weg und man kann sie sogar an schrägen Dachfenstern anbringen. Gerade unter dem Dach ist die Sonneneinstrahlung ganz extrem und an schönen Tagen braucht es hier unbedingt einen Sonnenschutz. Auch optisch passen Plissees quasi überall hin, da sie farblich angepasst werden können.

Nun kann man in den Handel gehen, sich für teures Geld einen Fachmann kommen lassen, der einem die Fenster erst einmal ausmisst, dann den Sonnenschutz anfertigen lässt und schließlich zur Montage noch einmal vorbeikommt.

plissee-shop

Dass dies sehr viel Geld kostet, muss wohl nicht extra betont werden. Anders, einfacher und vor allem günstiger geht es mit dem schattendiscount24.de. Dort kann sich jeder direkt online seine Plissees anfertigen lassen. Dies wird durch den einfach zu bedienenden Konfigurator bewerkstelligt, der einen durch den Bestellvorgang leitet.

Am Schluss werden nur noch die selbst vermessenen Maße der Fensterhöhe und Fensterbreite eingegeben und schon kann bestellt werden. Sie können beim Bestellvorgang alles selbst auswählen – ganz nach Ihrem Geschmack: den Typ ebenso, wie die Stoffart, die Stoffgruppe, die Farbe, die Schiene, die Befestigung, den Bedienstab.

Plissees selbst anbringen: ein Kinderspiel

Gut, sagen wir mal so: Wer wirklich zwei linke Hände hat, sollte die Selbstmontage machen lassen, alle anderen können durch einfach zu verstehende Montageanleitungen die Plissees selbst befestigen. Egal, ob verspannte, freihängende, Slope-Plissees oder Plissees für genormte Dachfenster.

Montageanleitungen sind für alle Arten vorhanden und können auf dem youtube-Kanal angesehen werde. Da kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Ach ja, um die Plissees im Vorfeld zu testen, sprich, ob sie auch von der Optik bei Ihnen reinpassen, können Sie sich kostenlose Farb- und Stoffmuster anfordern.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>