free hit counters

Mode

Mercedes Benz Fashion Week Berlin Roadshow in Köln

Von  |  0 Kommentare

Alexander Mazza moderierte die Mercedes Benz Fashion Week Berlin Roadshow in Köln. Bildrechte/Fotograf: PuC/GALA

Dass Musiker und Bands auf Tour gehen, das kennt man ja schon. Aber die Fashion Week auf Tour? Eigentlich wäre das doch mal ein Ansatz, der es wert wäre, ihn zu überdenken. Immerhin auf eine Mini-Tour ging dieser Tage die Mercedes Benz Fashion Week Berlin, mit einer Roadshow in Köln gab es zwar nur einen Tourstopp – dafür aber einen sehr sehenswerten.

P&C und das Lifestylemagazin GALA hatten diese Roadshow gemeinsam auf die Beine gestellt und im P&C-Weltstadthaus auf der Kölner Schildergasse veranstaltet. Mehr als 1.100 geladene Gäste folgten dem Ruf der Veranstalter und ließen sich von den Fashion-Trends und Expertentipps nur allzu gerne inspirieren. Unter anderem zeigten die Labels GANT, Marc Cain, Paul Rosen und SELECTION by S. Oliver ihre neuen Kollektionen und begeisterten das Publikum damit. Die Modenschauen wurden präsentiert und moderiert vom TV-Schönling Alexander Mazza.

Fashion, so weit das Auge blickt

Nicht nur auf – sondern auch neben dem Catwalk gab es reichlich Gelegenheit, sich über Fashion- und Beautythemen zu informieren. Experten der GALA berichteten zum Beispiel über die Star-Looks für den Herbst, über den Klatsch und Tratsch vom Roten Teppich und gaben Stylingtipps hinsichtlich der Dos und Don‘ts für einen überwältigenden Auftritt.

Die Mercedes Benz Fashion Week Berlin Roadshow in Köln war somit eine durch und durch gelungene Veranstaltung, der auch viele Prominente beiwohnten. Mehr davon, bitte!

Stay Glamorous,

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>