free hit counters

ShoppingStyling

Neu: Max Factor Clump Defy Volumising Mascara

Von  |  0 Kommentare

Die neue Clump Defy Volumising Mascara von Max Factor.
Irgendwelche Kompromisse müssen wir bei unseren Mascaras ja meistens eingehen – mal sorgt sie nicht für das richtige Volumen, trennt aber alle Wimpern feinsäuberlich, mal klumpt sie, sorgt aber für längere Lashes.
Keine Kompromisse soll es jetzt mit der neuen Max Factor Clump Defy Volumising Mascara mehr geben.
Keine Fliegenbeinchen mehr, volles Volumen – und das dank einer noch neueren Bürstentechnologie. So lautet zumindest das Versprechen.

Die neue Mascara:

Dank eines neuen Anti-Clump Bürstchens sollen Mascara-Probleme nun der Vergangenheit angehören. Das neue Bürstchen bietet viel Aufnahmefläche, um alle Wimpern intensiv mit Tusche umhüllen zu können. Dabei ist der Abstand zwischen den Bürsten sehr klein, so dass sich auf der Bürste erst gar keine Klümpchen bilden können, die somit auch nicht mehr auf die Wimpern übertragen werden können.

Für einen besonders dramatischen Look kann mit der neuen Mascara also getrost mehrmals nachgetuscht werden – die Wimpern bleiben getrennt, ohne die ungeliebten Fliegenbeine und dennoch schwungvoll und voluminös. Möglich macht das letztlich auch die geschwungene Form des Bürstchens, die der natürlichen Wimpernform angepasst wurde.

Das neue Bürsten-Design soll die Mascara leicht auftragbar machen – auch am unteren Wimpernkranz und am inneren – und äußeren Augenwinkel. Dank der patentierten Liquid Lash Formulierung bleibt die Tusche lange haltbar und sorgt dafür, dass das Wimpernvolumen schrittweise in mehreren Tuschvorgängen aufgebaut werden kann.
Eine Hand voll Vorteile also, mit der wir keine Kompromisse mehr eingehen müssen – das klingt doch mal erfreulich!
Die Max Factor Clum Defy Volumising Mascara ist ab Ende November im Handel erhältlich. Preis: 12,99 €

Bildquelle/-rechte: Max Factor/Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH /P&G Beauty

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>