free hit counters

Smartphones

Firefox Smartphone von ZTE kostet unter 70 Euro

Von  |  0 Kommentare

Mit einem echten Kampfpreis versucht der chinesische Hersteller ZTE das weltweit erste Smartphone mit dem Firefox OS den Kunden anzubieten. Zum Preis von nur 69 Euro wird das ZTE Open in Spanien angeboten. Dazu gibt es sogar noch 30 Euro Startguthaben zum Telefonieren. Ob ZTE damit Kunden erreichen kann, bleibt abzuwarten.

Firefox Smartphone von ZTE kostet unter 70 Euro

Das ZTE Open bietet mit seinem 3,5 Zoll großen Display eine Auflösung von 480 x 320 Pixel und hat auch sonst nur technische Daten zu bieten, die selbst noch nicht einmal dem Mittelklasse-Segment zuzuordnen sind. Dafür sprechen nämlich der 1 GHz-Chip von Qualcomm sowie die 256 MB RAM Arbeitsspeicher und die 3,2 Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Smartphones.

Auch die übrigen Eigenschaften werden begeisterte Nutzer eines iPhones oder Galaxy-Smartphones mit Sicherheit nicht beeindrucken. So stehen nur 512 MB Speicher zur Verfügung. Diesem Problem kann jedoch entgegen gewirkt werden, indem eine SD-Karte im Smartphone eingesetzt wird. Somit wird die Kapazität auf maximal 32 GB geschraubt. Neben GPS unterstützt das ZTE Open auch die Funktechnologien Bluetooth sowie WLAN.

Firefox-Smartphone für Entwicklungs- und Schwellenländer

Sämtliche Hersteller, die mit dem Browserentwickler Mozilla kooperieren und auf das Firefox OS setzen, bauen auf günstige Endgeräte für Entwicklungsmärkte im Mobilfunkbereich. Somit werden willkommene Alternative zu den teuren iPhones und ebenso nicht billigen aktuellen Android-Smartphones geschaffen, die selbst für Menschen in Indien, China und Ländern Südamerikas zu finanzieren sind.

Mozilla hat bereits einige Mobilfunkanbieter und Hersteller mit im Boot und wird in Zukunft auch in weiteren Ländern mit Firefox OS ausgestattete Smartphones anbieten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>