free hit counters

Smartphones

Nokia bestätigt das neue Lumia 928

Von  |  0 Kommentare

Auf der US-Webseite des finnischen Unternehmens Nokia ist ein Modell aus der Lumia-Reihe mit der Kennziffer 928 zu sehen.
Dessen Ausstattung erinnert an das Lumia 920. Möglicherweise wird es in Europa als Lumia 925 an den Start gehen – Einzelheiten sollte die Welt am 14. Mai auf einer Presseveranstaltung Nokias in London erfahren.

Nokia bestätigt das neue Lumia 928

Für den 14. Mai 2013 hat Nokia bereits eine Presseveranstaltung in London angekündigt. Hier wird es vielleicht Näheres zu erfahren geben. Seit einiger Zeit häufen sich Gerüchte um ein neues Smartphone-Modell, welches vorab auf einem online veröffentlichten Foto zu sehen ist: das Lumia 928. Nähere Informationen hat Nokia bisher noch nicht bekannt gegeben.

Eine Anzeige in Vanity Fair gibt dem Publikum allerdings schon einen Vorgeschmack auf das neue Modell. Der Blog Engadget berichtet bereits über einen optischen Bildstabilisator, eine Kameralinse von Carl Zeiss aus Jena und einen leistungsstarken Xenon-Blitz für das Lumia 928.

Schmales Chassis beim Lumia 928

Mehr als die Ausstattung könnte das Design einige Innovationen bergen. Das kommende Modell, das bereits unter der Bezeichnung „Catwalk“ gehandelt wird, soll leichter und dünner ausfallen als sein Vorgänger 920. In den Vereinigten Staaten wird das neue Lumia wahrscheinlich ausschließlich von Verizon vertrieben werden, wie der Deutschland-Chef von Nokia, Stephen Elop, kürzlich suggerierte. Hothardware.com wies darauf hin, dass jenes Modell als Lumia 925 auf den europäischen Markt kommen könnte.

Kommende Woche steht Nokias Presseevent zum Thema der „Zukunft der Lumia-Serie“ in London an. Hier sollte die Öffentlichkeit endlich klare Worte erfahren. Näheres zu einem Smartphone unter dem Codenamen „EOS“ sind hingegen nicht zu erwarten. Ebenso unwahrscheinlich ist die Enthüllung eines eigenen Tablets, über dessen Projekt schon seit einiger Zeit gemutmaßt wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>