free hit counters

Smartphones

Nokias EOS: Vorzeige-Kamera-Smartphone soll in NY präsentiert werden

Von  |  0 Kommentare

Im Anschluss an die Vorstellung des Lumia 925 vor acht Wochen in London plant Nokia die Präsentation eines neuen Modells. Das Nokia EOS ist ein Hybrid aus Smartphone und Kamera und wird auf einem kommenden Event am 11. Juli 2013 der Öffentlichkeit präsentiert.

Nokias EOS alias Catwalk: Vorzeige-Kamera-Smartphone soll in New York präsentiert werden

Bei Nokia tut sich was: Für den kommenden 11. Juli hat der Hersteller die Präsentation des Nokia EOS angekündigt. Das Ereignis wird in New York stattfinden, die ersten Medienvertreter sind bereits eingeladen. Der neue Slogan lautet: „Zoom reinvented“ und verspricht ein richtungsweisendes Produkt.

Nokia Catwalk mit 41-Megapixel-Kamera

In der letzten Zeit haben sich diverse Spekulationen zum Nokia EOS gehäuft. Es wurde etwa vermutet, dass Nokia im EOS einen hochwertigen Foto-Sensor mit 41 Megapixel einsetzen könnte – wie beispielsweise im Fall des Smartphones Nokia 808 „Pureview“. Fotos des Prototypen wurden bereits öffentlich, welche ein Touch-Display auf der Vorderseite, eine Zoom-Kamera auf der Rückseite anzeigen.

Nokias EOS kursierte auch unter dem Namen „Catwalk“ und zielt offenbar auf einen neuen Trend am Markt, die Kameratechnik von Smartphones aufzuwerten. Auch bei Samsung gibt es vergleichbare Entwicklungen. Dieser Hersteller verwendet Kameras mit optischem Zoom und expansivem Sensor, was in wesentlich größere Geräte mündet. Nokia hat bisher eher auf die Technik optischer Stabilisatoren gesetzt und war bestrebt, die Geräte möglichst klein vom Umfang zu halten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>