free hit counters

Stars

Pamela Anderson lästert über Daniela Katzenberger ab

Von  |  1 Comment

Das Logo des Café Katzenberger/Mallorca. Urheber: Dirk Vorderstraße

„Die Katze“ hat es geschafft – frei nach ihrem Motto: „Sei schlau, stell dich dumm“ hat sie die Medien und die Herzen der TV-Zuschauer erobert. Wasserstoffblond, mit Glitzer-Make-Up und pinkfarbenen Outfits pfälzert sie sich durch ihre eigenen Sendungen, fremde Fernseh-Shows und schmeißt ganz nebenbei auch noch ihr Café auf Mallorca.

Über ihren Stil kann man ja denken was man mag, sicher aber ist, dass sich Daniela Katzenberger so einiges aufgebaut hat. Das scheint für Pamela Anderson allerdings nicht zu zählen, sie lästert lieber über den Look der Katzenberger.

„Total 80er Jahre“

In einem Interview in der aktuellen Grazia nimmt das 90er-Jahre-Busenwunder Pamela Anderson (nicht nur aufgrund ihrer Brüste, sondern unter anderem auch aus „Baywatch“ bekannt) kein Blatt vor den Mund. Zielsicher setzt sie zum Schuss gegen die Katze an – und dürfte damit auch getroffen haben. So sagt sie im Interview unter anderen, dass die Fingernägel von Daniela Katzenberger altmodisch seien und ihr Look „total 80er Jahre“. Sie persönlich würde so etwas heute nie tragen. Auch an den ultradünnen Augenbrauen und den rot geschminkten Lippen der drallen Blonden aus Ludwigshafen lässt die 45jährige Amerikanerin kein gutes Haar, hier lautet ihr Argument ebenfalls wieder: „Ich würde auch nie roten Lippenstift benutzen“.

Da hat Pamela wohl vergessen, dass sie selbst nicht immer durch Zurückhaltung und hochgeschlossene Outfits auf sich aufmerksam gemacht hat – und dass sich daran bis heute nicht so viel geändert hat, wie sie uns gerne glauben machen möchte.

Wir finden: Über Geschmack lässt sich streiten, Stil hat man. Wer von beiden den hat, sei einmal dahin gestellt. Gegen dieses alte Sprichwort kommt allerdings auch Pamela Anderson nicht an: Wer im Glashaus sitzt … ach, ihr wisst schon!

Unser Rat an beide:

Stay Glamorous,

Anne

1 Comment

  1. Mallorca

    21. Mai 2014 at 13:45

    Hallo,

    jeder hat seine eigene Meinung und die darf man ja auch sagen, daher ist es schon ok, allerdings kommt es immer auf das “WIE” an. Ich persönlich gönne es der Katze, sie hat es geschafft und das ist nun mal so.

    Sie soll so weiter machen und wenn wir mal ehrlich sind, wenn man selbst die Möglichkeit bekäme, dann würde es uns sicher nicht anders gehen, oder?

    LG

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>