free hit counters

Mode

Prada für Filmkostüme von „Great Gatsby“ verantwortlich

Von  |  0 Kommentare

Ganz im Stil der 20er Jahre werden wir die Filmkostüme von Prada im nächsten Jahr in “Der große Gatsby” sehen.

Da haben wir euch gestern noch einen kurzen Ausblick darauf gegeben, dass Leonardo DiCaprio eigentlich ab Ende des Jahres in Baz Luhrmann‘s „Der große Gatsby“ zu sehen sein sollte (später mehr dazu), da sind wir so eben auch schon auf eine neue freudige Meldung zum Film gestoßen: Niemand geringeres als Miuccia Prada hat die Verantwortung für die Filmkostüme übernommen! Wow, das sind ja mal Nachrichten! Luhrmann, der für seine üppigen, bildgewaltigen und prachtvoll-bunten Inszenierungen bekannt ist, hatte bereits in der Vergangenheit mit Prada zusammengearbeitet, nämlich bei „Romeo & Julia“.

Neuinterpretationen aus den Archiven von Prada und Miu Miu

Einige der Abendkleider aus dem Film dürften uns dabei schon bekannt vorkommen – Die Kostümdesignerin und Angetraute von Baz Luhrmann, Catherine Martin, mit der Prada für den Film zusammenarbeitete, hat 40 Kleider aus ehemaligen Prada- und Miu Miu-Kollektionen ausgesucht, um sie für den Film zu adaptieren. Prada selbst hat der US-Vogue dabei mitgeteilt, dass sie sich eigentlich mit neuen Schöpfungen nicht gerne auf frühere Phasen ihres Schaffens bezieht, weil es eben nicht ihre Art zu denken und zu arbeiten sei. Als sie aber angefangen hätten, an den Kostümen für „Great Gatsby“ zu arbeiten, habe sie bemerkt, wie viele ihrer früheren Kreationen mit kleineren Änderungen und aus einer anderen Sichtweise sehr „20er Jahre“ werden könnten. Uns freut es – und wir sind schon ganz gespannt darauf, wie der Gesamtlook des Films und die Neuinterpretationen von Miuccia Prada aussehen werden. Übrigens werden Tiffany & Co. für den Schmuck in „Der große Gatsby“ sorgen – ein weiteres „WOW“ von unserer Seite dafür.

Allerdings trübt eine Meldung unsere riesige Vorfreude: Der Film ist verschoben worden und so müssen wir uns nicht nur bis Ende des Jahres, sondern wohl oder übel sogar bis zum nächsten Sommer gedulden, ehe wir Leo, bzw. seine Schauspielkolleginnen, in atemberaubenden Prada-Kreationen auf der Leinwand bewundern dürfen.

Nichtsdestotrotz gilt mit dieser Meldung mehr denn je:

Stay Glamorous,

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>