free hit counters

LiebeStars

Sängerin Pink spricht offen über ihr Liebesleben

Von  |  0 Kommentare

Pink 2009 bei einem Konzert in Düsseldorf. Urheber: Karl-Heinz Meurer (Weitergabe/Nutzung nur unter Nennung des Urhebers)

Wenn ein Baby das Familienglück perfekt machen soll, vergessen viele junge Eltern, dass damit auch so manche Einbußen verbunden sind.
Vor allem sind sich viele Paare nicht darüber bewusst, welcher Art sich diese Einbußenhin und wieder gestalten können. Da gilt es schonmal kreativ zu sein.

Für Sängerin Pink und ihren Carey Hart ist das alles kein Problem. Die beiden zeigen sich gerne kreativ, besonders dann wenn es darum geht, glückliches Paar mit intaktem Sexleben- und eben nicht nur Eltern zu sein. Wie die 32jährige kürzlich in einem Interview verriet, lassen sie und Carey sich so einiges einfallen, um ihr Liebesleben anzuheizen.

Sex im Kleiderschrank

Da Willow, das gemeinsame Kind der beiden, nachts bei ihren Eltern im Bett schläft, ist für die Sex dort tabu. Doch wen kümmert‘s, schließlich gibt‘s ja auch noch den Kleiderschrank. Den bitte was? Ja, genau den Kleiderschrank – natürlich einen begehbaren, versteht sich.

Dort oder im Wäschekeller lassen sich Pink und Carey dann hin und wieder ganz spontan von ihrer Lust übermannen und geben sich einem kleinen Intermezzo hin. Ganz offen sprach die Sängerin kürzlich über ihr Liebesleben und machte keinen Hehl daraus, dass ein kleines Kind das Liebesleben beeinträchtigen kann – aber zum Glück wissen die jungen Eltern sich da ja zu helfen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>