free hit counters

Film & MusikStars

Schock für alle Fans: McSteamy verlässt Grey‘s Anatomy

Von  |  0 Kommentare
Eric Dane alias "McSteamy" verlässt Grey's Anatomy.

Eric Dane alias “McSteamy” verlässt Grey’s Anatomy. Bildquelle: Wiki Commons, Urheber: angela n./aon

Grey‘s Anatomy ist eine der beliebtesten TV-Serien überhaupt – und Dr. Mark Sloan alias McSteamy (gespielt von Eric Dane) einer der beliebtesten Charaktere der Serie.

Nun geht eine Nachricht durch die Medien, die Fans von „Grey‘s“ erschüttern dürfte: Bereits ab der 9. Staffel, die ab kommendem Herbst in den USA ausgestrahlt wird, wird McSteamy kein Teil der Besetzung mehr sein.

Die Gründe für den Ausstieg Danes sind nicht bekannt, in einer Stellungnahme erklärt der Schauspieler jedoch, dass er für die Erfahrungen und Erinnerungen dankbar sei und dass es fantastisch gewesen sei, „mit solch kreativen Köpfen [...] zu arbeiten“ (Quelle: Glamour).

Weitere Ausstiege bei Grey‘s Anatomy

Auch Dr. Teddy Altman (Kim Raver) und Dr. Lexie Grey (Chyler Leigh) werden die Serie zur neunten Staffel verlassen und ab dann nicht mehr Teil des Teams sein. Alle Fans können jedoch beruhigt sein, die beiden Hauptcharaktere, die von Patrick Dempsey und Ellen Pompeo gespielt werden, bleiben dem Seattle Grace Hospital erhalten.

Darüber hinaus wird die Besetzung um zwei neue Charaktere erweitert werden, die von Gaius Charles und Camilla Luddington gespielt werden, erweitert. Welche Rollen dabei entstehen und wachsen sollen, ist bislang allerdings noch Top Secret! Wer ältere Folgen der beliebten Serie sehe möchte, kann das übrigens von Sonntag bis Freitag jeweils um 19.30 auf SIXX tun.

(Quelle: Glamour)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>