free hit counters

Shopping

Topshop eröffnet endlich in Deutschland!

Von  |  0 Kommentare

Trendsetter, Fashionistas und Mode-Victims kaufen schon seit Jahren bei Topshop, bzw. beim „männlichen Pendant“ Topman.

Bislang war dazu jedoch entweder eine Reise ins Ausland notwendig oder man musste sich – dank des Internets – mit Online Shopping zufrieden geben. Nun scheinen die Zeiten von Shopping-Reisen jedoch vorbei zu sein – zumindest für die Berliner unter uns. Denn offenbar wird in Berlin die erste deutsche Filiale von Topshop und Topman eröffnet.

Topshop eröffnet endlich in Deutschland!

Topshop an den Kudamm

Topshop/Topman gehört zu einer der beliebtesten Shopping-Quellen überhaupt, die Ladenkette bestimmt Trends mit. Zudem hat sie es bislang vor allem deutschen Mode-Victims ermöglicht, Shirts, Hemden, Hosen, etc. zu kaufen, die hierzulande nicht an jeder Straßenecke gesichtet werden, sondern sich etwas individueller zu präsentieren.

Nun scheint der Traum vieler Topshop-Fans in Erfüllung zu gehen, eine Reise nach London ist nicht mehr notwendig, um sich mit Mode, Schuhen und Accessoires des Labels einzudecken. Auch das leidige Spiel aus Online-Shopping, Anprobieren und Retoure hat ein Ende – zumindest für alle, die in Berlin und Umgebung wohnen. Denn die Hauptstadt steht offenbar kurz vor der Eröffnung der ersten deutschen Topshop- und Topman-Filiale am Kudamm.

Weiter Details unbekannt

Bislang ist jedoch nur klar, dass ein Schaufenster des KaDeWes mit großen, aktuellen Kampagnen-Plakaten von Topshop geziert wird, ebenfalls auf dem Plakat zu lesen: „Coming Soon“. Es sieht also ganz so aus, als würde die erste deutsche Topshop-/Topman-Filiale im Kaufhaus des Westens am Kudamm eröffnen. Wann es jedoch soweit sein wird – und ob weitere Eröffnungen in anderen deutschen Städten folgen werden, ist leider noch nicht bekannt. Eine offizielle Mitteilung von Topshop liegt auch noch nicht vor.

Wünschenswert wäre weitere Shops natürlich in jedem Fall, für alle, die nicht in Berlin und Umgebung beheimatet sind, bedeutet ein Ausflug zu Topshop sonst nämlich nach wie vor eine Shopping-Reise, wobei Berlin dabei natürlich nicht das schlechteste Reiseziel ist. Allerdings geht mit einer möglichen Verbreitung von Topshop-Filialen in Deutschland natürlich auch die Gefahr einher, dass man den hippen Klamotten doch wieder an jeder Ecke begegnen wird und die so oft angestrebte Individualität wieder etwas beeinträchtigt wird.

Aber hey, Mode bleibt Mode – und getragen wird, was gefällt. Egal, wie viele andere es noch tragen. ;-)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>