free hit counters

Apps

Apple: App Store verzeichnet 50 Milliarden Downloads

Von  |  3 Comments

Bald hat der iOS App Store die 50 Milliarden heruntergeladenen Apps erreicht.

Der IT-Konzern aus Cupertino wird demjenigen, der die 50-Milliarden-Grenze als Erstes erreicht, eine Geschenkkarte im Wert von 10.000 US-Dollar schenken.

App Store ipad

Apple winkt mit einem iTunes-Gutschein von 10.000 US-Dollar für die Person, welche die magische Marke zur 50-milliardensten heruntergeladenen App im App Store erreicht. Der Gutschein wird traditionell nicht in bar ausbezahlt. Der Gewinner kann sich stattdessen im Sortiment von iTunes umfangreich bedienen.

Für alle, die um 50 Apps leicht daneben liegen, winken immer noch 500-US-Dollar-Gutscheine, mit denen sich auch noch eine Menge anfangen lässt.

Counter lässt ungefähres Erreichen des Meilensteins im App Store erahnen

Apple: App Store verzeichnet 50 Milliarden DownloadsApple hat zur Überprüfung des Countdown einen Javascript-Counter eingerichtet. Mit diesem lässt sich für alle Gutschein-Jäger in etwa der Moment errechnen, wann es lohnenswert wird, um die 10.000 Dollar zu kämpfen.

Täglich werden im App Store durchschnittlich 62 Millionen Apps heruntergeladen. In knapp zwei Wochen sollte es dann so weit sein, dass iTunes seine 50- Milliarden-Grenze erreicht haben wird.

3 Comments

  1. szam

    11. Mai 2013 at 16:15

    WOW! Es ist schon erschreckend und überraschend zugleich wenn man sich die Zahl mal auf der Zunge zergehen lässt…50 Mrd. App-Downloads in wie viel Jahren? 10 vielleicht? Einfach krank.

    Danke für den Artikel.

    LG

  2. H. Kamp

    19. August 2014 at 10:18

    10 000 US Dollar für den 50 Milliardsten Download als Gutschein für den App Store… wow. Davon kann man sich viele Apps kaufen. :D

  3. holger k.

    21. August 2014 at 09:52

    Wow… wie viele Apps man sich für 10 k US Doller kaufen kann. Ich denke mehr als genug. :D

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>