free hit counters

Stars

Die Top 10 der bestverdienenden Models weltweit

Von  |  0 Kommentare
Gisele Bündchen

Gisele Bündchen auf Platz 1
Foto: Carrienelson1 | Dreamstime.com

Einmal Model sein, reich und schön, von Designern umschwärmt und von Männern auf der ganzen Welt begehrt – diesen Traum träumen wohl nicht wenige Damen, Zündstoff für die Fantasie liefern auch Shows wie „Germany‘s Next Topmodel“ und Co.

Dass die „echte“ Modelwelt dabei kein Zuckerschlecken ist, das haben die Größen des Geschäfts mehr als einmal betont. Nichtsdestotrotz verdienen Gisele Bündchen ordentlich und stehen – ganz modeluntypisch – „dick“ im Geschäft.

Leicht verdientes Geld, wie viele meinen, sind die Millionen der Divas jedoch nicht.

Forbes hat dieser Tage die Liste mit den 10 bestverdienenden Models veröffentlicht, die wir im Folgenden präsentieren werden.

Platz 1: Gisele Bündchen

Die gebürtige Brasilianerin und Ex von Leonardo DiCapri bringt es auf ganze 42 Millionen Dollar im Jahr. Bereits zum 7. Mal in Folge führt sie die Forbes-Liste an.

Platz 2: Miranda Kerr

Victoria‘s Secret Engel und Frau an der Seite von Hollywood-Schönling Orlando Bloom rangiert auf Platz 2 und weit hinter ihrer brasilianischen Kollegin – dennoch bringt es die Schönheit auf einen Verdienst von immerhin ca. 7,2 Millionen Dollar pro Jahr.

Platz 3: Adriana Lima

Ebenfalls gebürtige Brasilianerin, verdient ca. 6 Millionen Dollar pro Jahr.

Platz 4: Kate Moss

Kate Moss, seit Jahren im Geschäft, war mit ihrem wilden Leben voller Koks und Partys mitverantwortlich für den schlechten Ruf der Models in den 90ern. Heute ist das Model eher brav geworden und verdiente im letzten Jahr geschätzte 5,7 Millionen Dollar.

Platz 5: Liu Wen

Die asiatische Schönheit verdiente im vergangenen Jahr ca. 4,3 Millionen Dollar.

Platz 6 – 10:

6. Hilary Rhoda (ca. 4 Millionen Dollar pro Jahr)
7. Carolyn Murphy (Ca. 3,6 Millionen Dollar pro Jahr)
8. Joan Smalls (Ca. 3,5 Millionen Dollar pro Jahr)
9. Candice Swanepoel (Ca. 3,3 Millionen Dollar pro Jahr)
10. Lara Stone (Ca. 3,2 Millionen Dollar pro Jahr)

Wie werden die Models so reich?

Es ist ein immer noch weit verbreiteter Irrglaube, dass Laufsteg-Jobs das große Geld bringen. Auch bei renommierten Modehäusern verdienen die Models pro Job nur einige hundert Euro, häufig werden sie – gerade bei weniger bekannten Labels – sogar nur mit Mode bezahlt.

Die wirklich Geld bringenden Jobs sind hingegen Werbe-Aufträge für große Firmen. Fernsehspots, Kampagnen-Fotos und Ähnliches sind dafür verantwortlich, dass sich viele berühmte Models keine Sorgen mehr um das liebe Geld machen müssen. Ein Karriere- und finanzieller Kick ist es dabei für viele der Damen, wenn sie bei Victoria‘s Secret unter Vertrag stehen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>