free hit counters

Rezepte

Fashion-Drink aus New York: Bellini

Von  |  0 Kommentare

Das majestätische Chrysler Building ist mein Lieblingsgebäude in New York. Bild: privat

Im Mai war ich in New York unterwegs – und ganz abgesehen davon, dass die gesamte Stadt unbeschreiblich ist und mich einfach nur überwältigt – ist mir ein Abend ganz besonders in Erinnerung geblieben. Von unserer Unterkunft sind wir nach Einbruch der Dunkelheit noch einmal in eine Bar getingelt, die mit ihrer riesigen Dachterrasse im 20. Stock liegt: Das 230 Fifth (einfach benannt nach der Adresse der Bar). Raus aus dem Aufzug, rauf auf die Terrasse – und dann blieb mir wieder einmal kurz die Spucke weg. Man muss sagen, dass der 20. Stock für New Yorker Verhältnisse nicht allzu hoch ist, nichts desto trotz hatten wir einen sagenhaften Ausblick auf die Straßen Manhattans, die glitzernden Lichter und Gebäude sowie auf das bunt beleuchtete Empire State Building. Das Publikum war urban und lässig, die Bedienungen total freundlich, die Musik toll – und spätestens da wusste ich, dass New York ab sofort meine Lieblingsstadt sein würde. Um den Lifestyle der Stadt so richtig zu feiern, bestellten wir uns verschiedene Cocktails. Meine erste Wahl: Ein Bellini aus Pfirsichmark und Champagner. Wenn mich das Fernweh packt, mixe ich mir den Cocktail zu Hause – allerdings mit Prosecco. Das Rezept ist ganz einfach und ihr findet es weiter unten im Artikel. Vorher möchte ich allen, die einen New York-Trip planen, noch die Adresse der Bar verraten, die übrigens auch ein echter Hot Spot für alle ist, die einmal einen echten Promi treffen wollen (uns ist allerdings leider keiner über den Weg gelaufen):

230 Fifth, 230 Fifth Ave, Ecke 27th Street, 20. Stock, Manhattan/New York

Das Rezept:

Zutaten:

weiße Pfirsiche (pro Person ein Pfirsich, alternativ: Pfirsichsaft)
Champagner/Prosecco
Wasser
Zuckersirup
Zitronensaft

Zubereitung:

Pfirsiche mit etwas Wasser und Zuckersirup pürieren. In bereit gestellte Gläser jeweils zu einem Viertel Pfirsichmark geben, den Rest des Glases mit kaltem Champagner oder Prosecco auffüllen. Abschließend mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken und servieren.

Stay Glamorous!

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>