free hit counters

Mode

Mein Schuh-Gen ist zurück!

Von  |  0 Kommentare


Mein Schuh-Gen ist zurück und das mit Pauken und Trompeten. Siegesbewusst steht es hämisch grinsend vor mir

Diese süßen Stiefeletten befinden sich bereits in meinem Besitz. Bildnachweis: Deichmann

Ihr Lieben,

erst vor wenigen Tagen habe ich mich an dieser Stelle darüber beklagt, dass mein Schuh-Gen offensichtlich abhanden gekommen sein muss. Wochenlang hatte ich nach Winterschuhen Ausschau gehalten – und nichts war passiert, außer dass mein Gespür für Schnäppchen und tolle Schuhe wohl in den Winterschlaf gefallen zu sein schien. Doch die Misere hat ein Ende, noch am Abend meines Klage-Artikels bin ich noch einmal losgefahren – und dieses Mal mit Erfolg.

Reiche Ausbeute

Mein Schuh-Gen ist zurück und das mit Pauken und Trompeten. Siegesbewusst steht es hämisch grinsend vor mir und freut sich ein Loch in den Bauch – und ich auch. Aber wie hatte ich auch an ihm zweifeln können…!?

Am Dienstagabend hab ich also das Schuhgeschäft betreten – in der Gewissheit, dass ich wieder mit leeren Händen nach Hause fahren würde. Und da ist es passiert: Ich habe endlich, endlich, endlich ein paar Winterschuhe gefunden: Flach, flauschig (innen), rockig (außen) – und erschwinglich! Und nicht nur das, auch mein Schnäppchen-Gen schlug Purzelbäume. Zu meiner großen Freude konnte ich zwei weitere Paar Schuhe erstehen: Schwarze Westernbooties im Schlangenlook und camelfarbene Stiefeletten, deren Ferse über und über mit goldenem Glitzer bedeckt ist.

Ich bin wieder ich. 3 Paar Schuhe auf einmal – das habe ich schon lange nicht mehr geschafft. Und mein Schuh-Gen triumphiert. Leider habe ich noch keine Fotos für euch, die werden aber möglichst bald nachgereicht. Auf dem Kampagnenfoto könnt ihr euch aber schonmal die Glitzerschuhe ansehen.

Ich grüß‘ euch lieb, wie immer mit:

„Stay Glamorous“,

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>