free hit counters

Mode

Modeklassiker: 1 Leggings – 3 Looks

Von  |  0 Kommentare

Gold und Schwarz ist die ideale Kombi. Bildquelle: sxc.hu

Schwarze Leggings gehören nun wirklich in jeden Kleiderschrank – möglichst in verschiedenen Ausführungen für jede Wetterlage. Derzeit liegt ihr vor allem mit schwarzen Leggings in Leder- oder Wet Look-Optik goldrichtig. Nicht nur zum rockigen Outfit, sondern auch zu glamourösen Looks lassen sie sich toll stylen. Seht selbst:

1 Leggings - 3 Looks

Love Milly lace cocktail dress, €34 / Silvian Heach knit top / River Island black t shirt, €37 / Leather jacket, €56 / Blazer / Wet look legging, €21 / Ash boots, €360 / Kate Spade leather shoes, €230 / Platform heels, €77 / Karl Lagerfeld studded handbag, €19 / Gucci clutch handbag, €1.355 / Mango round ring, €12 / Kenneth Jay Lane bib necklace, €135 / Black hair accessory

Freizeit:

Für den Stadtbummel kombiniert ihr die Leggings zu einem schlichten, asymetrischen Longtop oder einem Strickkleid. Ein Gürtel in der Taille betont eure Kurven und lässt euch im rockigen Look nicht zu knabenhaft aussehen. Mit der coolen Jeansjacke mit seitlichem Zipper und Lederärmeln sorgt ihr nicht nur dafür, dass euch warm wird, sondern auch für einen echten Blickfang. Flache Boots mit Nieten, die im Haarreif wieder aufgegriffen werden, sind nicht nur mega bequem, sondern runden den Look auch ab. Als Fashion-Victims präsentiert ihr euch in diesem Look endgültig mit dem coolen Beutel mit aufgedrucktem Karl-Konterfei.

Büro:

Es ist etwas schwieriger, Leder-Leggings toll fürs Büro zu stylen, da sie immer auch einen leicht anrüchigen Beigeschmack mit sich bringen. Aber hier ist schließlich nichts unmöglich. Achtet also darauf, möglichst weibliche Kleidungsstücke zur Leggings zu tragen, wie etwa ein leicht ausgestelltes Kleid in pastelligen Tönen und mit Spitzenelementen. Dazu tragt ihr einen mintfarbenen Blazer und Pumps in der entsprechenden Farbe.

Party:

Sehr glamourös und dennoch rockig wird die Leggings, wenn ihr auf goldene Details in der Kombination setzt. Tragt ein cooles Oversized-Shirt, das möglichst lang ist, mit sexy Transparenz-Einsatz zu den Hosen. Dazu kombiniert ihr auffälligen goldenen Schmuck und High Heels mit goldenen Nieten. Diese Linie setzt sich in der kleinen Clutch fort, in der ihr alles Wichtige für die Nacht verstauen könnt.

Viel Spaß beim Nachstylen – und:

Stay Glamorous,

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>