free hit counters

Beauty

Produkttest – Nivea Volume Sensation Shampoo und Spülung

Von  |  0 Kommentare

Feine Haare sind in der Pflege meist anspruchslos, wirken aber auch sehr platt und haben wenig Volumen. Da ich sehr feine Haare habe suche ich immer wieder nach Möglichkeiten, das Volumen zu steigern. Jetzt habe ich mir Nivea Volume Sensation gekauft, da ich mit den Nivea Produkten für die Haare bisher gut Erfahrungen gemacht habe.

Das Versprechen von Nivea und das Verpackungsdesign

photo

Foto: Sandra

Das Versprechen von Shampoo und Spülung ist eigentlich klar. Hier geht es darum, dem Haar mehr Volumen zu geben und das steht so auch auf der Verpackung.

Zudem enthält das Shampoo keine Silikone und ist mit Bambus-Extrakten und flüssigem Keratin angereichert. Auch die Spülung enthält Bambus und Keratin. Geschmeidigkeit und leichte Kämmbarkeit werden ebenfalls von Nivea versprochen.

Das Design ist klassisch gehalten und orientiert sich an den typischen Nivea-Farben. Die Verpackung ist hellblau, die Schrift in einem dunklen Blau gehalten.

Duft und Wirkung von Nivea Volume Sensation Shampoo und Spülung

Beim Öffnen kam mir sofort ein angenehmer Duft entgegen. Nivea schafft es, selbst dem Shampoo eine cremige Note zu verleihen. Der Duft war nicht aufdringlich und wurde noch mehr, als ich das Shampoo dann in den Haaren verteilt habe. Man braucht nicht viel und es schäumt trotzdem richtig stark. Auch das Auswaschen geht leicht. Anschließend kam dann die Spülung auf die Haare. Ich fand sie etwas sehr sämig aber sie ließ sich dennoch gut verteilen.

Auch hier gab es einen angenehmen Duft. Nach dem Abtrocknen ließen sich meine Haare wirklich gut kämmen und hatten einen schönen Glanz, als sie dann trocken waren. Ich habe sie einfach an der Luft trocknen lassen. Von mehr Volumen habe ich aber leider nichts gemerkt. Auffallend war aber, dass der Duft wirklich lange anhält und die Haare nicht so schnell fetten. Empfehlenswert ist das Shampoo also, allerdings nicht, wenn es wirklich nur um das Volumen geht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>