free hit counters

Trends

Radiant Orchid: Die offizielle Farbe des Jahres 2014

Von  |  6 Comments

Kaum ist das neue Jahr ein paar Tage alt, da werden auch schon die ersten Highlights eben dieses gekürt. Ein Vogel des Jahres hier, die Frisur des Jahres da – und auch vor der Farbe des Jahres machen Experten natürlich nicht halt, schließlich wird die immer wieder aufs Neue gekürt.

Nach dem kühlen Edelstein-Farbe Emerald, die 2013 bestimmte, ist 2014 nun „Radiant Orchid“ (dt.: Strahlende Orchidee) – zugegeben eine Farbe, die Lust auf das Leben macht. Und sich so nicht nur optimal dazu eignet, modisch – sondern auch in Sachen Make Up und Wohneinrichtung aufgegriffen zu werden.

Zur Farbe des Jahres wurde Radiant Orchid vom Pantone Colour Institute gekürt.

Radiant Orchid: Die offizielle Farbe des Jahres 2014

Lust am Leben

Die Farbe setzt Pink, Violett und Purpur zusammen – und steht so nicht nur für pure Sinnlichkeit, sondern auch für Spaß, Liebe, Gesundheit und im Endeffekt für die reine Lebensfreude. Ausgehend von so viel Energie ist zu erwarten, dass die aktuelle „Farbe des Jahres“ vor allem im Frühling und Sommer zum Tragen kommen wird. Aber auch bereits jetzt, im nasskalten und trist-grauen Winter lassen sich mit Radiant Orchid tolle farbige Glanzlichter setzen.

Generell gilt es dabei, die Farbe gezielt einzusetzen, damit sie richtig wirken kann und nicht zu überladen wirkt. Modisch konzentriert man sich deshalb bestenfalls auf ein Teil in der Trendnuance, etwa eine lässige Chino kombiniert zur schlichten weißen Bluse und einer leichten Strickjacke in Grau, auf entsprechende Pumps, die zum klassischen Kostüm oder auch zur Jeans getragen werden können, oder eine stylische Tasche, mit der man Accessoire-technisch punkten kann.

Radient Orchid auf Lippen und in der Wohnung

Auch beim Make Up wird man auf die angesagte Farbe treffen, die vor allem auf Lippen und Nägel toll zur Geltung kommen wird. Auch auf den Wangen kann man sie für einen herrlich frischen Look einsetzen.

Bei den Wohnaccessoires gilt es dann ebenfalls, Schüsseln, Rahmen, Deko-Elemente, Kissen und vieles mehr in Radiant Orchid als Akzente geschickt zu platzieren und der Wohnung so neues, frisches und sprudelndes Leben einzuhauchen.

6 Comments

  1. youngfashionblogger.de

    10. Februar 2014 at 22:02

    Die Farbe könnte mir gefallen. Zumindest bei der Bekleidung. In der Wohnung an den Wänden oder bei der Deko würde mir das jetzt doch nicht so wirklich gefallen.Bleibt abzuwarten ob die deutschen Lifestyle und Modegeschäfte das auch so annehmen und entsprechende Produkte in den Handel kommen.

    Grüße
    Lothar

  2. Teeweg

    14. Februar 2014 at 17:13

    Endlich mal ne Farbe nach meinem Geschmack. An und für sich wird “Lila” ja mediengestaltungstechnisch eher selten benutzt.

    Ich dagegen mag die Aussage der Farbe.

  3. Sonja

    15. März 2014 at 09:43

    Im Bereich Beauty und Mode ist diese Farbe schon seit vielen Jahren sehr beliebt. Gerade für Lippenstift und Nagellack gefällt mir radiant orchid sehr gut, kombiniert mit einem schwarzen Outfit.

  4. Christian

    16. März 2014 at 09:26

    Ja, muss auch sagen, die Farbe gefällt mir auch sehr gut! Ich bin davon überzeugt, dass sie sich vorallem bei Frauen durchsetzen wird :)

    Lg

    Christian

  5. Simone Rothdach

    29. März 2014 at 02:47

    Das merken wir in unserem Taufkerzen Shop auch deutlich. Motive in diesem Farbton werden immer häufiger bestellt und von unseren Kunden gewünscht.

  6. Sina

    3. April 2014 at 13:27

    Wenn radiant Orchid für Spaß, Liebe, Gesundheit und Lebensfreude steht, kann es mir nur gefallen!
    LG,
    Sina XXX

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>