free hit counters

Oh yeahStars

Unser Mann der Woche: Matt Bomer

Von  |  0 Kommentare

Matt Bomer ist einer dieser tollen Männer, die leider noch viel zu wenig bekannt sind. Seine Rolle in „Magic Mike“ als einer der strippenden Jungs könnte dazu beigetragen haben, dass sich daran etwas ändert.

Matt Bomer. Foto: Luigi Novi

Aktuell ist Matt jedoch vor allem aus der Fernsehserie> „White Collar“ bekannt (Staffel 1, Donnerstags 23.10 Uhr, RTL).

Darin spielt er einen attraktiven und äußerst gewieften Kunstdieb, der jetzt für das FBI arbeitet und sein Branchen Know-How dafür einsetzt, Kunst- und Juwelendiebstähle aufzuklären. Die Serie ist die ideale Mischung aus Unterhaltung, Gefühl und Krimi.

Bomer spielt den Neal Caffrey dabei sehr charmant und – obwohl er selbst ein Dieb ist nicht – weniger liebenswürdig.

Schön zu sehen: Der Einblick in die Kunst- und Fälschungsszene, den die Serie gewährt, sowie die Straßenzüge von New York, von denen man sowieso nie genug bekommen kann – ebenso wenig wie von Matt Bomer.

Wer ist Matt Bomer?

Matthew Staton Bomer wurde 1977 in Texas geboren. Nach dem Bachelor-Abschluss im Jahr 2000 ging er nach New York City und spielte zunächst an Theatern.

Mit einer kleinen Rolle in „All my Children“ nahm seine Karriere Fahrt auf, er spielte in verschiedenen Serien und Spielfilmen, darunter Springfield Story, Flightplan und In Time (An der Seite von Justin Timberlake) – sowie natürlich in White Collar und Magic Mike. Matt lebt mit einem Mann und ihren gemeinsamen drei Kindern zusammen.
Bleibt zu hoffen, dass wir noch mehr von ihm zu sehen bekommen…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>