free hit counters

Film & MusikKinoStars

Before Midnight: Dritter Teil der Romanze ab Juni in den deutschen Kinos

Von  |  0 Kommentare

18 Jahre ist es mittlerweile her, da haben sich der Amerikaner Jesse und die Französin Celine in „Before Sunrise“ auf der Zugfahrt von Budapest nach Paris kennengelernt. Jesse, gespielt von Ethan Hawke, mimt zunächst den unnahbaren Zyniker, der sich später als Romantiker herausstellen soll. Romantisch und zurückhaltend, wunderschön und klug ist Julie Delpy in ihrer Rolle als Studentin aus Paris.

Before Midhnight

Before Midnight – der dritte Teil der ewigen Romanze startet im Juni in deutschen Kinos. Bild: Prokino / Fox

 

Zunächst schüchtern und unsicher kommen die Beiden ins Gespräch und beschließen, gemeinsam in Wien auszusteigen, um die Stunden bis zum nächsten Morgen miteinander zu verbringen. Sie plaudern über Gott und die Welt, die kleinen Dinge des Alltags und die großen Fragen des Lebens, kommen sich während eines Spaziergangs durch das malerische Wien näher und verbringen schließlich die Nacht miteinander. Am Ende des Films haben sie sich ineinander verliebt, verabschieden sich jedoch am Bahnsteig voneinander, nicht ohne sich vorher das Versprechen zu geben, sich in einem halben Jahr genau dort wiederzutreffen.

Nach neun Jahren ein Wiedersehen

Ein Wiedersehen der Beiden gibt es – auch für die Zuschauer –  erst im Jahr 2004 in „Before Sunset“. Neun Jahre hat sich Regisseur und Drehbuchautor Richard Linklater Zeit gelassen, bis sich Celines und Jesses Wege nun wieder zufällig kreuzen, diesmal in Paris. Er, mittlerweile verheiratet und erfolgreicher Buchautor, sie eine engagierte Umweltaktivistin, ebenfalls vergeben. Und wieder ist zwischen ihnen von Anfang an diese besondere Vertrautheit, als hätte es die letzten Jahre ohneeinander nicht gegeben. Erneut verlieben sie sich ineinander. Doch auch diesmal gibt es ein offenes Ende.

Happy End in „Before Midnight“?

„Before Midnight“ ist nun der dritte Teil der Liebesgeschichte zwischen Celine und Jesse. Zunächst scheint es, als hätten sie endlich zueinander gefunden, denn mittlerweile sind sie verheiratet, Eltern von Zwillingen und leben in Paris. Doch im gemeinsamen Griechenland-Urlaub müssen sie feststellen, dass der Alltagstrott auch vor ihrer einstigen Bilderbuch-Liebe nicht Halt gemacht hat. Immer wieder kommt es zu Unzufriedenheit und Streitereien. Während eines Urlaubstages spazieren sie durch die griechische Landschaft, diskutieren über den Sinn von Beziehungen und erinnern sich an ihre schicksalhafte Vergangenheit. Ob sie nach nunmehr 18 Jahren endlich für immer zueinander finden, das erfahren die Zuschauer ab 6. Juni 2013 in den deutschen Kinos.

Before Midnight – Kinostart: 6. Juni

Genre: Drama – Spielzeit: 108 Minuten
Darsteller: Ethan Hawk (Jesse), Julie Delpy (Celine), Seamus Davey-Fitzpatrick (Hank)
Regie: Richard Linklater

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>