free hit counters

Mode

TIPP: Arte Fashion-Reihe

Von  |  0 Kommentare

Am Samstagabend bin ich beim Zappen bei Arte hängengeblieben. Der Kultursender präsentiert immer mal wieder tolle Einblicke in die Modewelt, zum Beispiel mit Reportagen über große Designer. Ein Reporterteam begleitet die Modemacher dann eine Weile lang und zeigt so, wer hinter der Mode steht und wie diese entsteht – vom Zeichenbrett bis zum Laufsteg. Am Samstagabend aber strahlte Arte zwei Folgen der Doku-Serie „Fashion“ aus. Die dritte – und letzte – Folge wird am kommenden Samstag, 27. Oktober, um 22 Uhr gesendet werden.
Darum geht‘s in „Fashion“:

Folge 1, Golden Eighties

Bereits Ende der 1970er Jahre stellen sich langsam aber sicher einige Designer heraus, die vor allem in der französischen Modeszene gewaltig für Aufruhr sorgen werden, darunter Thierry Mugler, Claude Montana, Azzedine Alaia und Jean-Paul Gaultier. Diese Modeschöpfer werden die Haute Couture in den 1980ern revolutionieren.

Folge 2, Anti Fashion

In den 90er Jahren dann tragen einige Designer dazu bei, dass sich das bisherige Bild von Mode auflöst. Unter anderem Ann Demeulemeester, Martin Margiela und Dries Van Noten verwerfen alle Auffassungen von Glamour und schaffen eine nüchterne, intellektuelle und ernsthaftere Mode. Diese Bewegung wird zur „Anti Fashion“. Das Beeindruckende dabei: Vieler der Designer dieser Bewegung arbeiten bis heute unabhängig und haben sich nicht einem größeren Label-Verbund angeschlossen. Diese Folge gibt auch Einblick in die Arbeiten von Raf Simons oder John Galliano sowie anderen und wirft einen Blick hinter die Kulissen der Modewirtschaft.

Folge 3, Go Global

Die letzte Folge der Reihe beschäftigt sich unter anderem mit Tom Ford, der in den 90ern Gucci zu einer neuen Blütezeit verhalf. Neben der Entwicklung hin zur Anti Fashion entwickelt sich auch eine sexy, gewagte – gleichzeitig aber tragbare Mode in der Ära des „Porno Chic“.

Die beiden ersten Folgen werden am 31. Oktober um 9.55 Uhr und um 10.50 Uhr auf Arte wiederholt. Folge 3 läuft am 27. Oktober um 22 Uhr. Wer die Folgen nicht im TV sehen kann, kann sie bei Arte+7 online ansehen. Sie stehen 7 Tage lang nach der Ausstrahlung in der Mediathek zur Verfügung. Übrigens findet man dort auch viele weitere Videos zum Thema „Fashion“!

Stay Glamorous,

Anne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>